Geldabhebung

Das Abheben von Geld von Ihrem EightCap-Handelskonto ist mühelos.

Sie können beantragen, dass Gelder von Ihrem Konto abgebucht werden, indem Sie ein Formular online über den sicheren Kundenportalbereich absenden, und wir werden uns bemühen, Ihre Auszahlungsanfrage innerhalb von 24 Geschäftsstunden * zu bearbeiten.

Funds Withdrawal >> EightCap: Australian Forex & CFD Regulated Broker

⚠ Wichtiges Hinweis:

1. Alle vor 1:00 Uhr AEST / AEDT eingereichten Auszahlungsanträge werden von Montag bis Freitag an demselben Geschäftstag bearbeitet. Nach dieser Zeit eingehende Anfragen können erst am nächsten verfügbaren Geschäftstag bearbeitet werden.

2. Wir können nicht garantieren, dass am selben Tag Geld empfangen wird. Clearing-Zeiten unterliegen den empfangenden Bankprozessen und sind außerhalb unserer Kontrolle – internationale Auszahlungen können zwischen 2 – 5 Werktagen dauern, um empfangen zu werden.

3. Wir berechnen keine internen Gebühren für die Abbuchung von Ihrem Konto. Bitte beachten Sie, dass Auszahlungen an nicht-australische Bankinstitute von einer der Parteien, die von EightCap unabhängig sind, Vermittlungs- und / oder Umtauschgebühren erheben können. Solche Gebühren werden Ihnen gutgeschrieben. Bitte berücksichtigen Sie daher diese Gebühren, wenn Sie kleine Beträge abheben.

4. Aufgrund von Transaktionsbestimmungen von Drittanbietern können Gelder nur auf ein Konto / eine Karte im gleichen Namen (oder Joint) wie Ihr EightCap-Handelskonto zurücküberwiesen werden. Wir akzeptieren keine Abhebungen, die unter einem anderen Namen als das registrierte EightCap-Handelskonto getätigt wurden.

Wie kann ich Geld abheben?

01

Loggen Sie sich in Ihren persönlichen Kundenportalbereich ein und klicken Sie auf Auszahlungen aus den Menüoptionen.

02

Wählen Sie das Handelskonto aus, von dem Sie Geld abheben möchten, und geben Sie den gewünschten Betrag ein.

03

Wählen Sie das Ziel des Geldes oder die Stelle aus, an die Sie Ihr Geld einzahlen möchten.

04

Bestätigen Sie die Details und klicken Sie auf Auszahlung anfordern, um Ihre Auszahlungsanforderung abzuschließen.

Zusätzliche Information

Die Abhebung von Mitteln ist nur für Kunden möglich, die ihre Identifikationsdokumente hochgeladen und ihr Handelskonto genehmigt haben. Um jedoch alle Parteien vor Betrug zu schützen, benötigen wir möglicherweise zusätzliche Informationen und / oder einen Identitätsnachweis, bevor wir Ihre Auszahlungsanfrage bearbeiten können.

Wenn Sie zuvor keine Auszahlung vorgenommen haben, stellen Sie bitte sicher, dass Sie Ihre Identifikationsdokumente (mit deutlichem Namen und Geburtsdatum) zur Authentifizierung hochladen, um mögliche Verzögerungen zu vermeiden. Bitte beachten Sie auch, dass alle Erstauszahlungsanträge aus Sicherheitsgründen durch die Bereitstellung Ihres Kontoauszugs, der Kontoinhaberinformationen und Kontoinformationen enthält, überprüft werden müssen.

Geld auf eine Kredit- / Debitkarte zurückziehen.

– Wenn Sie Ihr Konto mit einer Kredit- / Debitkarte finanziert haben und innerhalb von 90 Tagen nach Ihrer ersten Einzahlung eine Auszahlung beantragen, kann die Auszahlung auf dieselbe Karte zurückversetzt werden, die ursprünglich für die Einzahlung verwendet wurde.

– Bitte beachten Sie, dass wir nur den ursprünglichen Betrag zurückzahlen können, der auf dieselbe Kredit- / Debitkarte zurücküberwiesen wurde. Wenn Sie beispielsweise $10.000 einzahlen und $20.000 verdienen, können Sie die ursprünglichen $10.000 nur auf Ihre registrierte Karte zurückziehen. Wenn die Auszahlung einen Betrag übersteigt, der die ursprüngliche Einzahlung übersteigt, muss der überschüssige Betrag unter Verwendung einer alternativen Auszahlungsmethode (d. H. Überweisung auf ein Bankkonto) bezahlt werden.

– Wenn Ihre Auszahlungsanfrage mehr als 180 Tage von Ihrer ursprünglichen Einzahlung entfernt liegt, müssen wir das Geld auf Ihr Bankkonto zurücküberweisen.

– Bitte beachten Sie, dass die Clearing-Zeiten für das Abheben von Kredit- / Debitkarten von Ihrem Standort abhängen: Auszahlungen aus inländischen Kredit- / Debitkarten können an einem Geschäftstag bearbeitet werden; Internationale Abhebungen dauern in der Regel 2 bis 5 Werktage, um auf Ihre Kredit- / Debitkarte zurückzureichen (nur Kostenvoranschlag).

– Bitte beachten Sie, dass die Rückerstattung von Debit- / Kreditkarten zwischen 3 und 20 Werktagen ab dem Datum der Verarbeitung auf Ihrer Kreditkartenabrechnung erfolgen kann.

– Bitte beachten Sie, dass das Geld nicht an eine abgelaufene Debit / Kreditkarte zurückgegeben werden kann.

– Falls die Karte, die Sie für die Einzahlung von Geldern mit EightCap verwendet haben, storniert / verloren / gestohlen / ersetzt wird / keine Auslandsüberweisungen unterstützt, teilen Sie uns dies bitte vor der Absendung Ihrer Auszahlungsanfrage mit und senden Sie uns ein offizielles Schreiben von Ihrer Bank das gleiche sagen. Bitte beachten Sie, dass alle Rückerstattungen endgültig sind und nicht rückgängig gemacht werden können.

Geldabhebung per Banküberweisung.

– Auszahlungen per Banküberweisung werden innerhalb von 24 Stunden an Werktagen nach Erhalt Ihres Auszahlungsantrags bearbeitet. In der Regel dauert die Überweisung zwischen 2 und 5 Werktagen, um Ihrem Bankkonto gutgeschrieben zu werden.

– Bitte beachten Sie, dass Ihre Bank bei internationalen Banküberweisungen eine Empfangsgebühr erheben kann und diese nicht transaktionsabhängige Gebühr in Ihrer Verantwortung liegt und an Sie überwiesen wird – die meisten internationalen Überweisungsgebühren betragen ca. 20 AUD (bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Bank) sind unsicher).

Geld auf ein Skrill Konto abheben.

– – Wenn Sie Ihr Handelskonto mit Ihrem Skrill-Konto finanziert haben, kann Ihr ursprünglicher Betrag (d. H. Ihre ursprüngliche Einzahlung) auf Ihr Skrill-Konto eingezogen werden.
      – Bitte beachten Sie, dass für Abhebungen mit Skrill eine Transaktionsgebühr von 1% anfällt. Für alle Skrill-Abhebungen beträgt die voraussichtliche Bearbeitungszeit, um Geld auf Ihr Skrill-Konto zu erhalten, 2 – 3 Werktage.

– Wenn die Auszahlung einen Betrag übersteigt, der die ursprüngliche Einzahlung übersteigt, muss der überschüssige Betrag mit einer alternativen Auszahlungsmethode (d. H. Überweisung auf ein Bankkonto) bezahlt werden.
      – Die Abwicklungszeiten für Kontoabhebungen werden in der Regel zwischen 2 und 5 Werktagen betragen, um Ihrem Bankkonto gutgeschrieben zu werden.
      – Bitte beachten Sie, dass Ihre Bank bei internationalen Banküberweisungen eine Empfangsgebühr erheben kann und diese nicht transaktionsabhängige Gebühr in Ihrer Verantwortung liegt und an Sie überwiesen wird – die meisten internationalen Überweisungsgebühren betragen ca. (bei Währungsabhebung) 25. Um mehr über „Bankgebühren“ zu erfahren, wenden Sie sich bitte direkt an Ihre Bank.

Need help >> EightCap: Australian Forex & CFD Regulated Broker

Sie brauchen Hilfe?

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie das Auszahlungsformular online ausfüllen oder weitere Fragen zu Ihrer Auszahlung haben, zögern Sie bitte nicht, uns direkt unter +442081918468 zu kontaktieren oder senden Sie uns eine E-Mail an customerservice@eightcap.com.

Corporate Logo | EightCap: Australian Forex and CFD Regulated Broker

Hauptniederlassung:
Level 6, 360 Collins Street
Melbourne, VIC
3000 Australien

Risiko Warnung: Der Margenhandel birgt ein hohes Risiko und ist möglicherweise nicht für alle Anleger geeignet. Sie sollten Ihre Ziele, Ihre finanzielle Situation, Ihre Bedürfnisse und Ihren Erfahrungsstand sorgfältig prüfen, bevor Sie mit EightCap abgeschlossene Transaktionen eingehen und gegebenenfalls unabhängigen Rat einholen. Forex und CFDs sind stark fremdfinanzierte Produkte, die sowohl Gewinne als auch Verluste vergrößern. Sie sollten nur mit diesen Produkten handeln, wenn Sie die damit verbundenen Risiken vollständig verstehen und sich Verluste leisten können, ohne Ihren Lebensstil zu beeinträchtigen (einschließlich des Risikos, wesentlich mehr als Ihre ursprüngliche Investition zu verlieren). Eine Produktoffenlegungserklärung (PDS) und ein Leitfaden für Finanzdienstleistungen (FSG) für unsere Produkte stehen auf unserer Seite "Legale Dokumentation" zum Download bereit. Sie müssen diese sorgfältig prüfen und berücksichtigen, bevor Sie eine Entscheidung über die Verwendung unserer Produkte oder Dienstleistungen treffen.

EightCap ist eine eingetragene Firma von EightCap Pty Ltd (ABN 73 139 495 944). Wir werden von der Australischen Ausschuss für Wertpapiere und Anlagen (ASIC) reguliert - unsere AFSL-Nummer lautet 391441. Diese Lizenz berechtigt uns, Finanzdienstleistungen für Menschen in Australien bereitzustellen.

Die Informationen auf dieser Website sind nur allgemeiner Natur und richten sich nicht an Gebietsansässige in einem Land oder einer Gerichtsbarkeit, in denen eine solche Verbreitung oder Verwendung gegen geltendes Recht verstoßen würde. EightCap ist kein Finanzberater und gibt keine Ratschläge, Empfehlungen oder Meinungen in Bezug auf den Erwerb, den Besitz oder die Veräußerung einer marginierten Transaktion. Wir bieten nur allgemeinen Rat und dementsprechend sollten Sie überlegen, wie angemessen der Rat (falls vorhanden) Ihren Zielen, Ihrer finanziellen Situation und Ihren Bedürfnissen entspricht, bevor Sie den Rat befolgen.