Kontakt

Gold

 

Gold ist einer der ältesten Märkte der Welt. Seit Jahrhunderten wird dieses besondere Edelmetall sowohl als Tauschmethode als auch als Symbol für Wohlstand verwendet. Jetzt wird es als Fluchtwährung für Händler an den Finanzmärkten angesehen. Gold gilt derzeit als eines der besten Handelsinstrumente für Händler und Anleger, die sich gegen potenzielle Schwächen an Aktienmärkten, Anleihen und anderen wichtigen Währungen absichern möchten.

 

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

 

Einflussfaktoren auf den Goldpreis

  • Goldreserve - Die Menge an Gold, die von Zentralbanken auf der ganzen Welt gehalten wird, wirkt sich auf den Preis dieses Edelmetalls aus. Je mehr die Zentralbanken kaufen und aufbewahren, desto mehr steigt der Preis.
  • Der Wert des US-Dollars - Wie bei den meisten Rohstoffen hängt der Goldpreis vom Wert des US-Dollars ab. Gold wird auch in US-Dollar notiert, was bedeutet, dass alles, was die Stärke des USD beeinflusst, auch Gold beeinflusst. Vor Ort wird der Preis für Gold in AUD angegeben, sodass die gleichen Faktoren gelten, wenn der Goldpreis in australischen Dollar betrachtet wird.
  • Nachfrage nach Gold - Die größte Nachfrage nach Gold kommt verstärkt aus der Schmuckbranche. In vielen Kulturen ist Gold ein Symbol für Reichtum und wird daher in großen Mengen gekauft. Zum Beispiel ist die indische Hochzeitssaison eine Zeit, in der die Nachfrage nach Gold steigt, was dann den Goldpreis erhöht. Sowie Juwelierwaren nach Gold fragen, wird es auch im Technologiesektor und bei der Herstellung von Medizinprodukten gebraucht. In diesem Fall wird der Goldpreis von Angebot und Nachfrage beeinflusst.
  • Eine sichere Anlage - In Zeiten der Finanzkrise wenden sich Anleger und Händler an Gold, um das Risiko so gering wie möglich zu halten. Der Grund dafür ist, dass der Wert von Gold steigt und somit auch sein Preis. Einige Leute möchten Gold in Zeiten absichern, in denen wichtige wirtschaftliche Entscheidungen wie Inflationsraten getroffen werden.
  • Goldminen - Jede Mine hat einzigartige Kosten für die Herstellung einer Unze Gold. Wenn der Marktpreis unter diese Kosten fällt, wird die Mine häufig den Betrieb einstellen. Dies reduziert das Gesamtangebot an Gold und führt letztendlich zu höheren Preisen. Goldproduzenten sichern manchmal den Goldpreis ab, was dem Goldmarkt eine weitere Dynamik verleiht.

Vor- und Nachteile des Goldhandels

Beantragen Sie in wenigen Minuten ein Live-Konto oder probieren Sie ein kostenloses Demo-Konto aus.

Konto erstellen Demoversion gratis testen

Wie kann ich online mit Gold handeln?

Im Internet gibt es viele Quellen, mit denen Sie mehr darüber erfahren können, wie Sie ein Goldhändler werden. Der beste Weg zu lernen ist jedoch, ein Live- oder Demo-Konto zu eröffnen und die Preisentwicklung und Neuigkeiten rund um den Goldmarkt zu verfolgen. Sobald Sie sich bereit fühlen können Sie Ihren ersten Handel durchführen. Eightcap hilft Ihnen beim Handeln an den Finanzmärkten Fuß zu fassen.