Index-Handel CFDs

Was sind Index-CFDs?


Index-CFDs sind Differenzkontrakte zu Aktienindizes. Ein Differenzkontrakt oder CFD ist eine Art Derivat, mit dem ein Händler ein Long- oder Short-Engagement in Bezug auf den Preis eines Handelsinstruments eingehen kann. Während der Händler den zugrunde liegenden Vermögenswert nicht besitzt, besitzt er jede Kursänderung dieses Vermögenswerts, während er eine Position hält.
Ein Index ist eine Bündel von Vermögenswerten – in den meisten Fällen handelt es sich um Aktien, jedoch können beliebige Vermögenswerte in einen Index aufgenommen werden. Ein Index wird normalerweise durch die Marktkapitalisierung der einzelnen Unternehmen gewichtet, wobei die größten Unternehmen den größten Einfluss auf den Indexwert haben.

Was sind Index-CFDs?


Index-CFDs sind Differenzkontrakte zu Aktienindizes. Ein Differenzkontrakt oder CFD ist eine Art Derivat, mit dem ein Händler ein Long- oder Short-Engagement in Bezug auf den Preis eines Handelsinstruments eingehen kann. Während der Händler den zugrunde liegenden Vermögenswert nicht besitzt, besitzt er jede Kursänderung dieses Vermögenswerts, während er eine Position hält.
Ein Index ist eine Bündel von Vermögenswerten – in den meisten Fällen handelt es sich um Aktien, jedoch können beliebige Vermögenswerte in einen Index aufgenommen werden. Ein Index wird normalerweise durch die Marktkapitalisierung der einzelnen Unternehmen gewichtet, wobei die größten Unternehmen den größten Einfluss auf den Indexwert haben.

EightCap Index-Handel

EightCap-Händler können auf bis zu 10 wichtige globale Marktindizes zugreifen. Diese Indizes repräsentieren die Gesamtbewegungen einiger der größten Märkte und sind alle über EightCap-Handelsplattformen zugänglich.

Plattform SymbolMarkt Beschreibung Handelszeiten (Serverzeit) Typ
AUS200S&P/ASX 20001:50 - 24:00Index Cash CFD
FRA40CAC 4001:00 - 24:00 (Freitag geschlossen 23:00)Index Cash CFD
UK100FTSE 10001:00 - 24:00 (Freitag geschlossen 23:00)Index Cash CFD
GER30DAX 3001:00 - 24:00 (Freitag geschlossen 23:00)Index Cash CFD
EUSTX50Euro Stoxx 5001:00 - 24:00 (Freitag geschlossen 23:00)Index Cash CFD
US30Dow 3001:00 - 24:00
Index Cash CFD
SPX500S&P 50001:00 - 24:00Index Cash CFD
JPN225Nikkei 22502:30 - 24:00Index Cash CFD

Plattform SymbolMarkt Beschreibung Handelszeiten (Serverzeit) Typ
USOUSDCrude Oil (WTI)01:00 - 24:00Commodity Cash CFD
UKOUSDCrude Oil (Brent)03:00 - 24:00Commodity Cash CFD
XAGUSDSilber vs US Dollar01:00 - 23:59Edelmetalle CFD
XAUUSDGold vs US Dollar01:01 - 23:59Edelmetalle CFD

Aktienindizes in Finanzmärkten

An einem bestimmten Tag steigen einige Aktienkurse, während andere fallen. Die Bewegungen des Aktienindex spiegeln die durchschnittliche Aktienkursbewegung (gewichtet nach Marktkapitalisierung) wider. Indizes können daher weniger volatil sein als einzelne Aktien und können vorhersagbarer sein.

Indizes gibt es seit über 100 Jahren, aber der Handel mit Indizes gewann erst in den 70er Jahren an Popularität, als Terminkontrakte für den S&P500-Index eingeführt wurden. Der S&P ist nach wie vor der beliebteste Index unter den Händlern, gefolgt vom Dow, dem FTSE 100 und dem Nikkei.

Handelsindizes verwenden Differenzkontrakte

Die Kunden von EightCap können 8 der beliebtesten Indizes der Welt handeln und von den Aktivitäten an den Aktienmärkten auf der ganzen Welt profitieren. Da die Aktienmärkte auf 4 Kontinenten vertreten sind, können Händler an fünf Tagen in der Woche fast 24 Stunden am Tag handeln.

AUS200

AUS200 Der AUS200 ist der Leitindex für den australischen Aktienmarkt und der beliebteste unter den am australischen Handelstag gehandelten Indizes.

UK100

UK100 Der UK100, allgemein als FTSE100 oder Footsie bekannt, ist der Leitindex für den britischen Markt und der beliebteste Index in Europa.

FRA40

FRA40 Der FRA40 oder CAC repräsentiert die größten 40 Aktien am Pariser Aktienmarkt.

GER30

GER30 Der GER30, allgemein als DAX bezeichnet, ist Deutschlands Leitindex und wird durch Industrie- und Technologieunternehmen stark gewichtet.

EUSTX50

EUSTX50 Der EUSTX50 oder Eurostox-Index repräsentiert die 50 größten Unternehmen in Europa.

US30

US30 Der US30 oder Dow Jones Industrial Average oder Dow ist der älteste Index der Welt und repräsentiert 30 Blue-Chip-Unternehmen, die an der New Yorker Börse notiert sind.

SPX500

SPX500 Der Index SPX500 oder S&P 500 ist der am meisten gehandelte Index der Welt. Er repräsentiert die 500 größten Unternehmen der größten Volkswirtschaft der Welt.

JPN225

JPN225 Der JPN225 oder Nikkei ist der Leitindex in Tokio, Japan, und wird stark von Industriekonglomeraten gewichtet.

Indexhandel vergleichen

Es gibt verschiedene Instrumente, mit denen Sie Aktienindizes handeln können, darunter Futures, Optionen, ETFs und CFDs. Futures und Optionen erfordern für jeden Wechsel ein Handelskonto bei einem Broker und haben in der Regel hohe Kontraktgrößen.

ETFs (Exchange Traded Funds – börsengehandelte Fonds) sind ideal für langfristige Anleger. ETFs sind selbst Aktien, die alle Aktien eines Index besitzen. Sie sind daher eine kostengünstige Methode, alle Indexfondsanteile zu besitzen, ohne jede einzelne Aktie zu kaufen.

Für aktive Händler und Händler mit kleineren Konten können CFDs die kostengünstigsten und einfachsten zu handeln sein. Händler können mit einem Handelskonto auf mehrere Märkte zugreifen, und im Gegensatz zu ETFs bieten CFDs eine Hebelwirkung und die Möglichkeit, Short-Positionen einzugehen.

Vor-und Nachteile von Index-CFDs

Vorteile des Handels mit Index-CFDs Greifen

R

Sie mit einem Handelskonto auf mehrere Indizes zu.

R

Handeln Sie mit Marktaktionen aus der ganzen Welt.

R

Handeln Sie mit long und short Positionen und nutzen Sie die Hebelwirkung bei kleinen oder großen Kapitalbeträgen.

Nachteile des Handels mit Index-CFDs

t

Die verantwortungslose Verwendung der Hebelwirkung kann zu großen Verlusten führen.

t

Der Indexhandel ist konkurrenzbetont und erfordert Zeit und Engagement, um es zu beherrschen.

Kommen Sie zu EightCap und beginnnen Sie heute mit dem Forex-Handel

 

 

Hauptniederlassung

Level 6, 360 Collins Street
Melbourne, VIC
3000 Australien

Risiko Warnung: Der Margenhandel birgt ein hohes Risiko und ist möglicherweise nicht für alle Anleger geeignet. Sie sollten Ihre Ziele, Ihre finanzielle Situation, Ihre Bedürfnisse und Ihren Erfahrungsstand sorgfältig prüfen, bevor Sie mit EightCap abgeschlossene Transaktionen eingehen und gegebenenfalls unabhängigen Rat einholen. Forex und CFDs sind stark fremdfinanzierte Produkte, die sowohl Gewinne als auch Verluste vergrößern. Sie sollten nur mit diesen Produkten handeln, wenn Sie die damit verbundenen Risiken vollständig verstehen und sich Verluste leisten können, ohne Ihren Lebensstil zu beeinträchtigen (einschließlich des Risikos, wesentlich mehr als Ihre ursprüngliche Investition zu verlieren). Eine Produktoffenlegungserklärung (PDS) und ein Leitfaden für Finanzdienstleistungen (FSG) für unsere Produkte stehen auf unserer Seite "Legale Dokumentation" zum Download bereit. Sie müssen diese sorgfältig prüfen und berücksichtigen, bevor Sie eine Entscheidung über die Verwendung unserer Produkte oder Dienstleistungen treffen.

EightCap ist eine eingetragene Firma von EightCap Pty Ltd (ABN 73 139 495 944). Wir werden vom Australischen Ausschuss für Wertpapiere und Anlagen (ASIC) reguliert - unsere AFSL-Nummer lautet 391441. Diese Lizenz berechtigt uns, Finanzdienstleistungen für Menschen in Australien bereitzustellen.

Die Informationen auf dieser Website sind nur allgemeiner Natur und richten sich nicht an Gebietsansässige in einem Land oder einer Gerichtsbarkeit, in denen eine solche Verbreitung oder Verwendung gegen geltendes Recht verstoßen würde. EightCap ist kein Finanzberater und gibt keine Ratschläge, Empfehlungen oder Meinungen in Bezug auf den Erwerb, den Besitz oder die Veräußerung einer marginierten Transaktion. Wir bieten nur allgemeinen Rat und dementsprechend sollten Sie überlegen, wie angemessen der Rat (falls vorhanden) Ihren Zielen, Ihrer finanziellen Situation und Ihren Bedürfnissen entspricht, bevor Sie den Rat befolgen.