CFDs sind komplexe Instrument. Aufgrund von Hebelwirkungen, sind sie mit einem hohen Risiko verbunden, schnell Geld zu verlieren. 76.09% der Konten von Privatinvestorn verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie wirklich verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, sich dem hohen Risiko auszusetzen, Ihr Geld zu verlieren.

76.09% der Konten von Privatinvestorn verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.

Was ist das Stop-Out-Level?

Ihre Positionen werden geschlossen, sobald Ihr Kontostand unter die Margin-Anforderungen fällt. Diese sind auf 50 % der Margin festgelegt, die für die Deckung Ihrer offenen Positionen erforderlich sind. Dies bezeichnet man als Stop-Out-Level.